Mit Eingebautem LTE-Modem die PIN-Abfrage deaktivieren

Mein Arbeitslaptop hat einen SIM-Kartenslot mit LTE-Funktion. Nachdem ich den schon länger testen wollte habe ich mich spaßeshalber weil kosten- und risikofrei für eine SIM-Karte von netzclub.de angemeldet, die ich auch gut unter Ubuntu benutzen kann. Der NetworkManager hat in den vergangenen zehn Jahren echt dazugelernt =) Allerdings nervt es, wenn zu Systemstart beständig die PIN eingegeben werden muss – unabhängig davon, ob ich mich nun über die Karte im Netz anmelde oder nicht. Ein dauerhaftes Speichern scheint mir auch unmöglich.

Im folgenden Beitrag bei askubuntu.com gibt es dafür eine kleine aber feine Lösung über das Tool mmcli. Absolute Empfehlung!

Privacy Policy Settings

Datenschutz DSGVO
Klick