LibreOffice/Apache OpenOffice Bilder im Writer drehen

Manchmal ist doch ärgerlich, wenn einem Funktionen fehlen, von denen man dachte, sie wären längst Teil des Standardumfangs der beliebten freien Office-Suite. Aber denkste: das einfache Bilderdrehen in einem Writer-Dokument ist von Haus aus zwar möglich, nicht jedoch so leicht wie beim Konkurrenzprodukt aus dem Hause des Weltmarktführers 😉

Doch findige Entwickler haben hierfür nicht nur ein kleines Tutorial veröffentlich, sondern auch gleich eine Extension geschrieben, die diese Funktion nachrüstet – und das auch noch umsonst, leicht und zuverlässig. Kleiner Tipp: Wer kein LibreOffice/OpenOffice.org 3.3x benutzt, sollte grundsätzlich die Version 1.0.0 nutzen, nicht die aktuellere 1.0.2.

Update 29.05.13: Wie es aussieht, wird LibreOffice 4.1 diese Möglichkeit von Hause aus mitbringen, wie den Release Notes der Beta 4.1  zu entnehmen ist. Allerdings nur je um 90° – Feintuning ist damit immer noch nicht möglich. Übrigens wird mit LibreOffice 4.1 der Support für MacOSX 10.5 und tiefer sowie für die gesamte PowerPC-Architektur wegfallen. Mehr als verständlich, wo doch auch schon keinerlei Sicherheitssupport mehr angeboten wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Privacy Policy Settings

Datenschutz DSGVO
Klick